Mittwoch, 30. November 2011

Allerlei Kleinigkeiten

Bei mir sind in den letzten Tage auch wieder ein paar Kleinigkeiten entstanden...
aber das ist noch lang nicht alles, die Weihnachtsliste ist noch lang.

Das kleine Töchterchen bekommt in diesem Jahr vom Weihnachtsmann einen
Puppenwagen und dafür brauchte ich noch das passende Bettzeug.
Der "Obststoff" ist übrigends ein Fund aus der der Stoffkiste meiner Mutti.



Außerdem hab ich noch eine Kosmetiktasche für eine liebe Freundin zum
Geburtstag genäht... find ich immer ein schönes Geschenk für Frau
und ist ja wirklich schnell gemacht.




Und dann hab ich mal was neues probiert.... FILZEN.

Als ich vor kurzem  von gefilzter Seife gehört hab, dachte ich schönes Geschenk...
klar kann man auch kaufen (ist auch nicht unbedingt teurer),
aber selbst gemacht ist ja immer schöner als gekauft.
Also hab ich das mal ausprobiert. Hier hab ich eine einfache Anleitung gefunden...
Wolle aus dem Bastelgeschäft und eine gute Seife besogt.... und los gings.

Und siehe es hat funktioniert. Da werd ich wohl noch ein paar machen.


Liebe Grüße

Anja

Samstag, 26. November 2011

Geschafft...

Endlich ist im Esszimmer wieder Ordnung eingekehrt. Die Weihnachtsdeko ist im ganzen Haus verteiltbund heute habe ich es nun auch geschafft den Adventskranz zu binden. Wie immer hab ich den ziemlich klassisch in rot gehalten (passt zum Rest den Wohnzimmers). Die Deko hab ich auch fast alles selbst gemacht oder gesammelt... Orangen- und Limettenscheiben getrocknet, Lerchenzapfen vom Herbstspaziergang und die Kapseln der "Jungfer im Grünen" aus dem Garten mit Goldspray...


Außerdem sind so wie jedes Jahr noch ein paar Gestecke dazu gekommen.


Im Esszimmer ist die Deko dann in Orange / Gold gehalten.



Und den ersten Besuch auf dem Weihnachtsmarkt haben wir heut auch schon absolviert. Leider hab ich dazu keine Fotos, aber es war noch lange nicht der letzte, also denke ich kommen noch ein paar nach.

Und hier gibts noch mehr wunderschöne Kränze zu sehen.

Ich wünsch allen einen schönen 1. Advent... Anja

Donnerstag, 24. November 2011

beauty is.... {vorbereitungen}

Die Weihnachtsvorbereitungen sind in unserem Hause im vollen Gange.
Die letzten Tage sind ein paar lustige Elche entstanden
(stopfen und zu nähen kann man super abends auf der Couch).



Und nun gehts an die weihnachtliche Deko fürs Haus.
Leider bin ich da noch nicht soweit.
Das Caos auf dem Esstisch enthalte ich euch mal vor,
dort stapeln sich nämlich sämtliche Dekorationsartikel.

Bis jetzt hat es nur mein vor Jahren selbst gesägter Schwippbogen ins Fenster geschafft...



...und ein paar W-männer aufs Regal.


Es ist also noch viel zu tun...
Ein Adventskranz will auch noch gebunden werden und und und...
Den werd ich euch spätestens am Sonntag zeigen.

Mehr zum Thema "Vorbereitungen" gibt es hier.

Weihnachtliche Grüße aus dem Erzgebirge

Montag, 21. November 2011

Creadienstag ...nach den Elchen kommen nun die Rentiere

Die Weihnachtsbastelein gehen in die nächste Runde.

Letzte Woche gab es von mir ja schon diese Elche zu sehen.
Hier habe ich vor kurzem dann noch eine Anleitung für 
lustige Rentiere gefunden.

Und hier sind meine, die in den letzten Tagen entstanden sind. 



Und hier noch die meine winterliche Pomponversion fürs Fenster.


Noch mehr kreatives gibt es hier.

Weihnachtliche Grüße

Anja

Sonntag, 20. November 2011

Die Elche kommen...

Freitag, 18. November 2011

Armstulpen *klitzeklein*

Manchmal sind Handschuhe zu umständlich, aber die Jackenärmel lassen die Kälte rein... also hab ich der kleinen Dame des Hause passend dazu noch ein paar ganz kleine Armstulpen genäht. Zwar ohne Daumenloch, aber zum wenden (war ein ganz schönes gefriemel).


Freitag, 11. November 2011

Babygeschenke

Für einen kleinen neuen Erdenbürger sind heute
eine Mütze und ein Halstuch entstanden.



Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.

Liebste Grüße

Anja

Mittwoch, 9. November 2011

Mug Rug

Diese tollen "Tassenteppiche" find ich ja schon länger toll.
Heut hab ich mal die Zeit gefunden (oder mir einfach genommen)
und einen für mich genäht.

 
Und weils so schnell ging, hab ich in der "Mittagsschlafpause"
gleich noch einen zweiten geschafft. 


Weihnachten steht ja vor der Tür und so ein Mug Rug
ist doch (find ich zumindest) ein schönes Geschenk.
Es werden also bestimmt noch ein paar folgen :)


Dienstag, 8. November 2011

Creadienstag...Kunderbunter Adventskalender

Wie schon hier angekündigt, ist er heut nun endlich fertig geworden...
der neue Adventkalender für meinen Sohn.


Der Kalender ist eine Mischung aus Bastelein aus Papier und Genähtem.
Papiersäckchen (gibts als Schablone, hab ich aber selber nachgemacht),
die ich selbst gebastelt hab.


Die "Zuckertüten" und die Sternenschachteln gabs als Rohlinge im Bastelladen,
hab ich dann nur noch bemalt und dekoriert.

Die Säckchen und die Stiefel hab ich aus Leinen genäht und
mit ein paar Applikationen und Zierstichen aufgehübscht.



Erst wusste ich noch nicht, wie ich die einzelen Teile anordnen soll,
dachte erst an eine Leine oder so eine Art Wandteppich,
bis ich im Bastelladen so eine Leiter gesehen hab.
Die war mit ein paar Hölzern, Nägel, Leim und Farbe
(ach ja und einer Säge) auch ganz schnell gebaut.

Und jetzt muss er nur noch befüllt werden :)

Ich hoffe der Adventskalender gefällt euch und gibt
ein paar Anregungen zum Selberbasteln.

Mehr Creadienstag gibt es HIER.

LG Anja

Freitag, 4. November 2011

Weihnachtsbastelein

...ja so lang ists ja gar nicht mehr bis Weihnachten,
also fange ich besser mal an. 

 Und so siehts jetzt auf dem Wohnszimmertisch aus...
Und was wird aus dem Haufen Papier (was Genähtes soll auch noch dazu kommen)

.... ein kunderbunter Adventskalender 

Wünsche allen ein schönes sonniges Wochenende.
Liebe Grüße Anja

Donnerstag, 3. November 2011

Herbstspaziergang...

...mit den Großeltern. 

Hier ein paar Impressionen vom schönen sonnigen Herbstwetter.





Mittwoch, 2. November 2011

Joana -ich jetzt endlich auch {MMM}

Wieso musste ich eigentlich für meine erste Joana Ringel-Jersey nehmen? Eigentlich sagts ja schon der Name. Meine nächste wird auf jedenfall uni, das Geringel hat mir nämlich ganz schön die Nerven geraubt. Hab zwar Sprühstärke benutzt, das stand in irgendeinem Internetforum), aber so richtig geholfen hats nicht. Wie macht ihr das eigentlich? Hab ja keine Ovi und nähe nur mit dem Stretchstich einer normalen Nähma. Wer hilfreiche Tipps hat, bitte verratet sie mir.

Naja nach einigem aufgetrennen und neu genähe ist sie nun endlich ferig geworden, wenn der Sommer nun auch vorbei ist.


Der Ausschnitt gefällt mir noch nicht so richtig gut, das Bündchen lies sich nicht genug dehnen, also hab ichs länger gemacht und nun liegts nicht so richtig gut an. Auf jeden Fall wird der Ausschnitt das nächste mal enger gemacht, gefällt mir glaub ich besser. Und Übung macht ja bekanntlich den Meister, hoffe ich jedenfals. Aber tragbar ist sie allemal und im Winter kann man ja ein langärmliches Shirt drunter ziehen.

Wer noch alles heut was für sich gemacht hat, seht ihr hier.

Liebe Grüße

Anja


Dienstag, 1. November 2011

Pompomblumen

Diese Pompomblumen haben mir ja gleich gefallen.
Da ich aber weder stricke noch häkle,
habe ich auch keine Wolle im Haus, dafür aber meine Mutti. 

Und das ist dabei raus gekommen...


Und so ist mir auch gleich eine Idee für die Winterdeko gekommen,
aber das hat ja noch etwas Zeit...