Samstag, 28. Januar 2012

Tatütas für alle...

Hab für mich diese Woche mal ein paar Tatütas nach der dieser Anleitung genäht. Jetzt sind wir erstmal versorgt und müssen zwischendurch nicht mehr auf die normale unschöne Folienverpackung ausweichen :)


Weil mir die Öffnung zu weit offen stand, hab ich die ersten dann noch mit einem Knopf versehen. Beim letzten hab ich die Enden zwar übereinander genäht - aber sich glaube da kommt auch noch ein Knopf ran.

Meiner Mutti hat mein Kürbis-Nadelkissen ganz sehr gefallen, also hab ich ihr auch gleich noch eins genäht.



Zur Zeit sitz ich an einer gedoppelte Jacke für das Finchen, nächste Woche dann mehr dazu.
Drückt mir die Daumen, dass mir diese gelingt, ist nämlich mein erster Versuch.

Ich wünsch euch ein schönes Wochenende

Anja

1 Kommentar:

rockelfe hat gesagt…

Das mit dem Knopf ist ne schlaue Idee... bei mir stehen die auch immer so blöd auf! Ich drück die Daumen für die Jacke und kann schonmal sagen: Soooo schwer ist das nicht! :)
Liebste Grüße, Nina

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja