Dienstag, 24. April 2012

Keramik {made by me}

Ein bis zwei mal im Jahr geh ich mit meinen Eltern und deren Bekannten zum Keramik-Kurs. Ich find es schön, dort mal was ganz anders mit den Händen zu fertigen. Und es sind, wie auch beim Nähen, immer wieder ganz individuelle Ergebnisse die dabei raus gekommen (weiter unten mehr dazu).
Am letzten Montag war es wieder mal soweit. Ich habe mich dieses Mal an einer Eule versucht (nach diesem Vorbild). Und das ist dabei raus gekommen.


Jetzt muss sie erst einmal gebrannt werden und nächste Woche bekommt sie dann noch Farbe. Sobald die Eule dann fertig ist, zeig ich euch das Endergebnis.

Mein Großer war zum ersten Mal mit dabei und hatte richtig viel Spaß dabei (bei individuelle Betreuung). Und sein Ergebnis kann sich sehen lassen... ein großer Marienkäfer, zwei Vögelchen und ein kleiner Igel sind entstanden. So viel Durchhaltevermögen hätte ich ihm gar nicht zugetraut, sonst ist er ämlich nicht so der "Bastler". Aber schaut doch selbst.



Und hier noch ein paar Bilder von meinen Keramikwerken,
die die letzten Male so entstanden sind.

4 kleine Schnapsbecher / Vase mit Grasmuster / Wandkerzenhalter / Schüssel, Teller & Co.



















Meisenknödelhalter / Kerzenhalterkranz (je nach Jahreszeit veränderbar) / Salzstreuer / Pflanzgefäß


Vogeltränke

Hach und ich hätte noch so viele Ideen, aber leider keine Zeit :(

Denke an die Verlosung, bis Samstag habt ihr noch Zeit.

Mehr kreatives hier und hier.

Liebe Grüße 

Anja

Kommentare:

nelopi hat gesagt…

Sehr schön! Ich war vor dem Nähen auch eine Lehmmatscherin,aber für beides hab ich leider keine Zeit! :( dein Großer hat echt Talent ;0)
LG
Vanessa

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Hallo Anja,
sind die Sachen schön... erinnert mich an meine Kindheit, da gab es hier bei uns in der Nähe auch so eine Möglichkeit... jetzt leider nicht mehr :o(((
liebe Grüße
scharly

Dancing Needle hat gesagt…

Hallo Anja,

Eure getöpferten Tiere sehen toll aus. Ich bin schon gespannt, wie sie aussehen, wenn sie fertig sind.

LG Michelle

Frau K. hat gesagt…

Wow, tolle Tiere, auch die von Deinem Nachwuchs! a

Aber die Eule ist echt traumhaft schön, sie sieht nach dem Anstrich bestimmt aus wie das Original, hast Du prima gemacht :o)

liebe Grüße
Alex

:) Doro (: hat gesagt…

Wow, der Kerzenkranz und die Vogeltränke sind aber ganz besonders toll! :)
Schön auch, dass Dein Sohn Spaß daran gefunden hat! :)
Ich freue mich schon total darauf, so etwas mit unserer Tochter zu machen...

Keramik juckt mich auch schon immer.
Mal sehen, wann ich mal dazu Gelegenheit haben werde!

Ein lieber Gruß!

punkelmunk hat gesagt…

du bist richtig talentiert, da kann man nur staunen!! in der schule machen wir gerade aus ton ein windlicht, wird wahrscheinlich ein matrijoschka-windicht, hoffentlich wird das was brauchbares ^^

Stoff Gemisch hat gesagt…

huhu....ihr scheint ja eine kreative Familie zu sein!! Mir gefällt ja der Weihnachtskranz super!!!
lg juliane

Die Weihnachtsbloggerei hat gesagt…

Die Eule wird ja richtig gut! Aber auch die anderen Sachen finde ich toll, wie z.b. die geblümten Becher oder die Vogeltränke. Neulich habe ich auch gedacht, ich sollte mal was töpfern. Aber dann wusste ich nicht, wo man das Zeug brennen lassen kann und habe die Idee wieder verworfen.

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Die Eule find ich richtig stark! Zwei ähnliche kleine Tierchen aus Holz sitzen bei mir im Bad.
Herzlichen Gruß
Mara Zeitspieler

Nadine hat gesagt…

Anja, ich muss sagen, du bist ja wirklich vielseitig begabt! Sehr schöne Werke von Dir! Die Eule finde ich total klasse!
Ich bin begeistert!

LG
Nadine

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja