Dienstag, 17. April 2012

Recycelte Bodys

Der kleine Zwerg trägt ja nun statt des Bodys Unterwäsche.
Aber wir haben noch so viele Body, die eigentlich noch passen.
Die Langarmbodys haben wir immer gern als Basic drunter gezogen und
es wäre ja schade, die jetzt nicht mehr zu nutzen.

Und so hab ich zwei der Bodys zum Shirt umfunktioniert.
Einfach das untere Teil abgeschnitten, ein schönes Bündchen ran.
Das gleiche noch an den Ärmeln, damit es dazu passt - ist auch praktischer
als weiße Bündchen. Vorn drauf noch eine hübsche Applikation - fertig.


 Das zweite Shirt ist passend zu diesem Rock, für den wir meist kein
Shirt gefunden haben, da der Kleiderschrank so bunt ist ;)



Und noch mehr kreative Ideen findet ihr hier und hier.

Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

Marina hat gesagt…

so ein tolle idee!!!!! und das ergebnis - absolut toll!!! ... und das Mäuschen .... absolut zuckersüss!!!!

Sei herzlich gegrüsst
marina

Fräulein Rohmilch hat gesagt…

Wow! Ich bin total begeistert. Super Idee und wunderbare Ergebnisse. Süße Maus hast du ;)
Liegrü Frl. Rohmilch

Die Bommelfrau hat gesagt…

Hallo Anja,

was für eine super Idee!! Und die Shirts sind toll geworden. Ich habe auch schon oft bedauert, dass man die Bodys wegtun muß! Wird nachgemacht. Danke fürs teilen ;-))

LG Meta

:: stoffbüro :: hat gesagt…

Eine tolle Idee, und sehr hübsche Shirts. Zwei Fliegen also ;-)

Liebe Grüße aus dem
:: stoffbüro ::

FLAuPa hat gesagt…

Hey...echt tolle Idee...muß ich mir merken! Hab ja auch noch eine im Bodyalter!
Sehr schön!

glg Sandra

mizoal hat gesagt…

klasse!

liebe grüße
anke

Flora Fadenspiel hat gesagt…

Ich glaub unsere Töchter sind pi-mal-daumen gleich alt?! Hier beginnt jetzt auch die Hemden-statt-Body-Phase :) Hab hier auch noch einige zum Kürzen liegen. Und von second-hand-Jungshemden (mag auch kein rosa *lach*) will noch der Schnitt abgenommen werden.

Außerdem hat die Räubertochter ebenfalls ein Fuchsshirt, find ich auch schwer zu kombinieren. Vielleicht nähe ich ihr einfach einen unifarbenen Ballonrock :)

Danke für die Ideen. Dein Kleine ist echt Zuckern und die Shirts sowieso!

Liebe Grüße,
Steffi

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja