Mittwoch, 9. Mai 2012

MMM... heut ein bisschen recycelt

Heute bin ich nur mit etwas recycelten beim MeMadeMittwoch dabei.

Der Rock war ursprünglich mal ein Kleid von H*M, leider nicht oft getragen, da es nur mit Jacke tragbar war und gut aussah. An der Taille war es zu weit und so fristete es sein Dasein im Schrank. Letzte Woche, nachdem ich es früh auf dem Weg zur Kita noch im Ganzen (mit Jacke) getragen hatte, kam mir dann die Idee mit der Schere und schwupps hatte ich zwei Kleidungsstücke. Einfach nur ein (zwei) Bündchen ran.... fertig
(ja ich weiß, keine große Kunst).


Dazu hab ich aber noch was selbst genähtes an... ein kurze Leggins, nach einem ottobre kids Schnitt in der 164, nur extrem gekürzt, da ich nicht mehr Stoff übrig hatte und mit Bündchen versehen. Falls ihr euch denkt die hab ich schon gesehen, ja, ich hatte sie letzte Woche schon an, hab sie euch aber unterschlagen.

leider etwas zerknittert ;)

Und so sieht das Oberteil jetzt aus, das zeig ich euch angezogen ein ander Mal.



Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

me.anna hat gesagt…

Gefällt mir alles 3.
Was hast Du denn für Stoff für die Leggings genommen, hauchdünnen Jersey? Ich möchte mir irgendwann auch mal so eine nähen und habe aber Bedenken, ob mich die Innennähte beim tragen nicht nerven werden.
Lieben Gruß

Januarkleider hat gesagt…

Das gefällt mir sehr gut. Ich liebe Recyceln, weil meistens was viel Besseres als vorher entsteht.

LG
Susanne

JOMA-style hat gesagt…

Perfekt recycelt, und wird bestimmt ein Lieblingsteilchen für den kommenden Sommer, oder??
LG,
Anja

Nina hat gesagt…

Hey, das Kleid habe ich auch! Und bei mir gibts dasselbe Problem :)

Hmmm...vielleicht muss ich Dich nachmachen!
Liebste Grüße, Nina

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Das ist doch genial :o)))
... ich bin auch schon am sammeln
ganz liebe Grüße
scharly

kreativkäfer hat gesagt…

Herrlich!! sieht doch klasse aus!!! wunderbares upcycling!
chai mag ich übrigens auch total gern :)
glg andrea

Monika hat gesagt…

Wundervoll - der Rock sieht richtig klasse aus!! (ich stehe immer noch etwas auf Kriegsfuß mit diesen Jerseybündchen am Rock...)

dieAtze hat gesagt…

Hej toll! Auf sowas muss man erstmal kommen!! Hast du das Bündchen nach Gefühl maßmäßig genommen oder nimmst du vom Taillenumfang eine bestimmte Zentimeterzahl weg damits nicht rutscht oder zu eng ist?
Viele Grüße

NahTig hat gesagt…

Na das sieht doch gelungen aus. Gefältt mir gut.

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja