Montag, 4. Juni 2012

Klein Erzgebirge

Heute will ich euch mal eine kleine Sehenswürdigkeit aus meiner Heimatstadt zeigen. Es ist ein Miniaturpark, das Klein Erzgebirge. Wenn ich mit den Kindern bei den Großeltern zu Besuch bin müssen wir fast immer hin, da die Kinder die kleinen Häuser, die Eisenbahn und den Spielplatz so lieben.

Beim letzten Mal habe ich mal ein paar Fotos gemacht und bearbeitet (ein bisschen mit Gimp rumgespielt und einen tilt shift effekt und Macroeffekt nachbearbeitet), die ich euch nun endlich mal zeigen möchte.

Bahnhof in Hetzdorf am Hetzdorfer Viadukt


Die Pension meiner Eltern ... die Leute davor  kenne ich allerdings nicht ;)

Kirche von Oederan

Bauernhof


Der Fichtelberg / Oberwiesental

Sägewerk


Jagdszene

.
Steile Wand von Merane
Rummelplatz

Vielleicht hat ja der ein oder andere von euch, der hier in der Nähe wohnt Lust bekommen hier vorbei zu schauen.

Ich wünsch euch einen schönen Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Hallo Anja,
sowas wäre auch was für meine Kids... super toll!!!
ganz liebe Grüsse
scharly

Ostenfelder Nähstube hat gesagt…

Danke für den Tipp. Ich komme zwar aus einer ganz anderen Ecke Deutschlands aber wir wollen im Sommer Freunde in Zwickau besuchen. Wird auf jeden Fall vorgemerkt.
LG
Annette

Jo Juli Design hat gesagt…

Oh ein Gruß aus meiner alten Heimat ..(*lächel ).
Ich bin mit meinen Kids füher oft dort gewesen , wenn wir ebenso bei Oma zu Besuch waren .Eigentlich könnten wir das demnächst mal wieder tun .
GLG Simone

FarbenLiebe hat gesagt…

Ach, dass ist deine Heimatstadt!? Ich bin in Hohenfichte aufgewachsen und meine Oma wohnte in Oederan! Es ist immer schön, etwas aus der Heimat zu sehen und zu hören. Wie klein die Welt doch ist :o).
Liebe Grüße
Sylvia

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja