Donnerstag, 28. Juni 2012

Tasche LUNA

Gestern hatte meine Mutti Geburtstag und so kann ich euch heute nun endlich die Tasche zeigen, die ich schon vor Wochen für sie genäht habe...eine LUNA von machwerk.


Das Schnittmuster ist eigentlich für eine Wendetasche gedacht, ich hab sie aber als normale Tasche mit Reißverschluss genäht. Außen aus schwarzem Kunstleder (hab ich das erste Mal verarbeitet und ging wirklich super) und einem Schwedenstöffchen.




Auch das Innenfutter ist vom Schweden und ich habe zwei Innentaschen eingearbeitet... eine mit Reißverschluss und eine einfache, die mit KamSpap zu verschließen. 


Das Gurtband habe ich mit einem Treehugger-Webband verschönert. Meiner Mutti gefällt sie, das ist ist die Hauptsache.

Liebe Grüße

Anja






Kommentare:

nelopi hat gesagt…

Ich finde sie auch toll! Manche Schwedenstoffe geben echt was her!
LG
Vanessa

Theresa hat gesagt…

Lustig, genau so eine hat meine Mama auch zum Geburtstag bekommen...
Deine gefällt mir sehr gut.
LG
Theresa

Beate hat gesagt…

Das ist kein Wunder, dass die Tasche deiner Mutti gefällt, die sieht wirklich super aus.
Ich drück mich ja ums Taschennähen und bewundere immer die der anderen.

Liebe Grüße

Beate

Twizavee hat gesagt…

Die ist ja toll und der Stoff erst! Den hätte ich auch gern in meinem Schrank und die Tasche natürlich auch :)

Janine hat gesagt…

Ohhhhh, die sieht gut aus.
Habe Dir über FB eine Nachricht geschickt. Kannst mal reinschauen.
Liebe Grüße
Janine

ich (Carina) hat gesagt…

Sehr schöne Tasche und der Stoff ist auch Klasse.

Liebe Grüße
Carina

bunte freunde hat gesagt…

Wow, hab grad deinen Blog entdeckt und bin begeistert von deinen schönen Sachen - da bleib ich gleich mal dran:-)
Liebe Grüße
Dagmar

Nicibiene hat gesagt…

Die Tasche ist wirklich sehr hübsch geworden! Müsste auch mal wieder beim Schweden nach den Stoffen äugen... LG Nicole

Mike Sokolowski hat gesagt…

wo bekomme ich das schnittmuster? lg

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja