Samstag, 25. August 2012

Stoffmarktausbeute und ein neues Top für mich

Heute war wieder Holländischer Stoffmarkt in Dresden und da musste ich natürlich hin. Gut mein Einkaufzettel war sehr kurz gehalten, daher ist meine Ausbeute auch sehr gering ausgefallen. Meinem Geldbeutel hats gut getan. Herausgekommen sind zwei unifarben Jersey zum kombinieren, dann war der rote BW-Stoff alle und Bündchen kann man auch nie genug haben. Noch ein bissl Kleinkram und beschichtete Baumwolle. Die ist u.a. für ein Platzdecken, welches mein Großer für Schule braucht.


Toll am Stoffmarkt ist immer wieder, dass man Bekannte aus der Bloggerwelt trifft. So bin ich mit Juliane vom StoffGemisch über den Markt geschlendert und wir haben uns dann (wie schon beim letzten Mal) mit den Dresdner Nähbloggern im Café getroffen und gefachsimpelt. Mit dabei waren Saxony GirlHimmelblau und Sommerbunt , Schau'n wir mal, Dani Ela, Hausdrache näht, Königinnenreich, HotKontur.Sehr gefreut hab ich mich auch mal Nicibiene persönlich zu treffen.


Und weil ich natürlich wieder mal nichts zum Anziehen hatte *grins*, musste ich mir gestern noch schnell was nähen. Das kleine Stückchen Daisys hat gerade noch für ein Bandeau-Top gereicht. Also schnell nach einem Shirtschnitt (bei mir Mayla) zugeschnitten, Bündchen ran, oben noch Gummi rein gezogen... fertig. Da ich mir dann oben herum doch etwas nackt vor kam, hab ich kurzerhand noch ein paar aus Jerseystreifen geflochtene Träger rangenäht (gesehen hier). DasTop war bei den 30 Grad heute in Dresden echt passend.

Ich wünsch euch noch ein schönes restliches Wochenende.

Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

Dani Ela hat gesagt…

Dieses Top sah echt schön aus heut an Dir. Der Stoff gefällt mir eh schon die ganze Zeit und Du hast ihn super in Szene gesetzt! Echt hübsch!

LG Dani Ela

Nicibiene hat gesagt…

Mich hat es auch gefreut dich zu treffen! Und das Top war echt schicki! LG Nicole

Tante Meen hat gesagt…

Hallihallo,

ja ein wirklich schönes TOP ... was auch neben mir stand Hihi ... aber leider hatte ich keine Zeit zum Treff zu kommen denn ich war diesmal allein mit dem LIEBSTEN da. Sehr geduldig und beratend. Es gab wieder solch schöne Stoffe und obwohl ich eigentlich nichts brauch war mein Pilzbeutel voller als voll. Eine tolle Ausbeute hast du, das Wachtuch ist so schick.


Liebe Grüße MArlen

Meine-Deine made by ich hat gesagt…

Dieses Top ist der Hammer und die Farbe. Ich denke ich werde mir den Stoff auch holen und mir ein Top machen. Schöne Stoffe hast du da geholt.

dieAtze hat gesagt…

leider hats bei mir zeitlich nicht fürs Bloggertreffen gepasst und wir konnten unser Gespräch vom letzten Markt fortsetzen - schade! Dein Top ist genial, wie kommst du nur auf solche Ideen? Nur schade, dass der Sommer ja fast vorbei ist, diese Art von Top müsste man/frau sich merken, wenn ich darf ;-)
Liebe Grüße

aennie hat gesagt…

Was für ein Top!!!!! Echt Klasse!!!!
Liebe Grüße

Anela hat gesagt…

Ein wirklich tolles Top! Bei dem Wetter auf dem Markt gestern die perfekte Wahl, ich war dort nämlich auch einkaufen ;-)
Viele Grüße
Anela

punkelmunkel hat gesagt…

oh die träger gefallen mir, muss nich mir dringend merken!!!

Bianca hat gesagt…

Eine schöne kleine feine Ausbeute hast du. Das Top konnte ich ja schon vor Ort an dir bewundern. Aber eine Frage brennt mir auf den Lippen: Wie hast du die Träger befestigt?

LG Bianca

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja