Freitag, 3. August 2012

WESTE... ich brauche euren Rat

Wie ich ja schon ein paar mal erwähnt hab, steht der Schulanfang meines Großen kurz bevor. Auch bei den Anziehsachen sollte wenigsten ein was selbst genähtes dabei sein und da kam mir schon vor längerer Zeit eine Weste in den Sinn. Auf dem Stoffmarkt im Juni hab ich dunkelblauen Jeansstoff dafür gekauft und beim (online) durchstöbern der ottobre bin ich auch auf einen passenden Schnitt gestoßen... in der Ausgabe 3/2010. Die liebe Juliane war so lieb und hat mir die Zeitschrift geborgt und so konnte es diese Woche damit losgehen.

Den Schnitt hab ich abgewandelt, ohne Kragen und eben aus Jeans, innnen mit roten BW-Stoff gefüttert und mit roten Nähten abgesetzt. Die Knöpfe hab ich örtlichen Kurzwarenhandel gefunden und der Große war auch gleich begeistert vom "Werkzeug". Alles in allen war die Weste gut zu nähen, allerdings bin ich, wie meist in der ottobre, nicht mit der Anleitung klar gekommen. Aber wie man das mit dem Wenden macht, kann man ja auch googeln.

Und so sieht sie aus...


Zur Weste gibt es ein blau-weiß-gesteiftes Hemd mit Stehkragen von H*M... nur mit der Hose bin ich mir noch nicht ganz im klaren. Hier mit einer hellen Jeans...



Außerdem hab ich mir beim schwedischen Ausstatter noch ein paar andere Hosen zur Ansicht bestellt. Einmal im trendigen ROT... was aber, glaube ich, doch zu viel des guten ist, der Schulrucksack ist ja auch ROT.


... und dann die gleiche Hose nochmal in anthrazitgrau. Dazu sollen dann noch diese Schuhe kommen, allerdings gibt es nur noch die blauen. Die roten Chucks würden mir aber besser zur Jeans bzw.grauen Hose gefallen. 


Mein Favorit ist die Kombination mit der hellen Jeans, was meint ihr. Gebt mir doch bitte euren Rat dazu.

Vielen lieben Dank und liebe Grüße

Anja

Kommentare:

mimausche hat gesagt…

Die Weste ist total cool geworden, da kann dein Sohnemann ja richtig stolz zur Einschulung gehen...
Ich persönlich finde die Kombi mit der anthrazitfarbenen Hose ideal. Hat was lässiges und trotzdem noch schick :)
Obwohl mir die rote auch echt gefällt, aber ich schätze, das werden zu viele verschiedene Rottöne mit den Nähten, dem Ranzen und dann auch noch der Hose...

Liebe Grüße,
Melina

druetken hat gesagt…

Absolut klasse die Weste!!!
Ich steh ja mit den Ottobre-Anleitungen auch ein wenig auf Kriegsfuß...weißt du vieleicht noch wo du beim googlen eine Anleitung zum wenden gefunden hast...das kriege ich nämlich irgendwie nicht hin ;o)!

Ach ja...ich finde die rote Hose super zu der Weste und dem Hemd!

Ganz liebe Grüße,Doris!

TapHornkunterbunt hat gesagt…

Die Weste sieht toll aus! Ich persönlich finde die rote Hose klasse da,aber eigentlich würde ich mein Kind entscheide lassen. Worin fühlt er sich denn am wohlsten?

Ich muss auch noch etwas für die Einschulung nähen. So langsam rennt die Zeit fällt mir gerade auf...

Liebe Grüße
Tina

Mit Nadel und Faden hat gesagt…

Die Weste ist wirklich Klasse geworden. Ich muss meinem Sohn auch mal ein schickes Outfit für Feiern gönnen.
Für Deinen Schulanfang würde mir am besten auch die rote oder graue Hose am besten gefallen. Wie sich das dann mit den Schuhen verträgt, weiß ich allerdings nicht. Die Jeans wäre mir ein wenig zu lässig für den Anlass.
LG
Kerstin

Twizavee hat gesagt…

Ist sehr schön geworden!!! Also ich finde ja die Kombi mit der roten Hose absolut toll. Aber ich finde auch das das Kind mitentscheiden sollte. Es muss es schließlich anziehen. Ich erinnere mich mit schrecken an meine Einschulung, meine Mutter wollte das ich ein rosafarbenes Kleid anziehe. Das ging gar nicht, also habe ich es kurz vorher zerschnitten ;)

Liebe Grüße

seenadel hat gesagt…

Hallo Anja!
Die Weste hatte ich auch schon mal in der Ottobre gesehen und für toll befunden. Dein Model ist super geworden und die Kombination mit der hellblauen Jeans finde ich am besten. Die rote wäre mir dann auch etwas zu viel. Was sagt denn das Kind?

Liebe Grüße!
Ulrike

rankhilfe hat gesagt…

die weste sieht ja super klasse aus und die knöpfe sind der oberhammer.
mir gefällt die rote hose sehr gut, aber vielleicht nicht an dem tag. ich würde die graue nehmen bzw. das kind sollte wählen

Anonym hat gesagt…

Hallo Anja...
Also die Weste ist klasse. Ich würde im selben Stil eine Hose nähen ( mit rotem Umschlag...)
Liebe Grüße Nicole

Streuterklamotte hat gesagt…

Liebe Nicole,
da ich ein FAN der momentan sehr farbigen Hosen bin, kann ich nur für die ROTE HOSE voten!! Cooles Outfit - die Weste ist wirklich super geworden!! Und wenn die Schultüte nicht auch rot ist, finde ich Hose, Weste innen und Tonni nicht zu viel rot...
Ganz liebe Grüße,
Sabine

Streuterklamotte hat gesagt…

So ein Namensquatsch... ich nun wieder... entschuldige bitte:
Liebe ANJA!!!!!!!!!!! ANJA, ANJA und nochmals ANJA!!! (Damit das jetzt auch sitzt bei mir.)
GGLG,
Sabine

Stoff Gemisch hat gesagt…

Erst Mal ein großes Lob an Deinen Großen! Das er alle von Dir ausgesuchten Kombinationen nacheinander angezogen hat und sich noch fotografiert lassen hat, ist ja für mich unvorstellbar. Mein Kind Nummer1 würde das nicht mitmachen! Und nun mein Tip: Ich würde die rote Hose nehmen!! Gerade weil Du keine roten Chucks hast! Wenn Du welche hättest, dann würd ich die helle Hose nehmen!!
Ohoh, der Schulanfang rückt immer näher, erinnert mich sehr an letztes Jahr!!
lg juliane

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja