Montag, 11. November 2013

Ein Wochenende voller schöner Erinnerungen

Das letzte Wochenende war voll gepackt mit vielen Ereignissen. Am Freitag habe ich mich auf den Weg in den Norden des Landes gemacht. Da konnte ich nicht nicht ahnen, dass ich noch am selben Abend - Instagram sei dank - die liebe Scharly Klamotte persönlich treffen darf. Wie hab ich mich freut, mal von Angesicht zu Angesicht neben ihr zu sitzen und mit ihr wie alte Bekannte aus dem Nähkästchen zu plaudern. Es ist immer wieder aufregend, jemanden, den man nur aus der virtuellen Welt kennt, persönlich zu treffen und komisch zugleich, dass wir uns vorgekommen sind, als wären wir alte Bekannte. Es hat mich auf jeden Fall sehr gefreut sie und ihren Mann getroffen zu haben.

Weiter ging es am Samstag nach Hamburg zu einer lieben Freundin, die mir ihre schöne Stadt gezeigt hat. Sie war wirklich ein toller Reiseführer und hat mir die schönsten Ecken Hamburgs gezeigt.

Und hier ein paar Impressionen davon.





 



Das Highlight des Wochenendes und der eigentliche Grund für meine Reise in die Hansestadt war aber das Konzert von "Nick Cave & The Bad Seeds" am Sonntag. Es hat meine Erwartungen bei weiten übertroffen. Ich durfte das absolut geniale Konzert in vorderster Reihe ganz hautnah miterleben und genießen.



Ein wirklich unvergesslicher Abend hat damit ein wunderschönes erlebnisreiches Wochenende abgeschlossen.

Und damit starte ich etwas verspätet in die Arbeitswoche.

Seid lieb gegrüßt. Anja

Kommentare:

Ke See hat gesagt…

Liebe Anja, es war mir ein Vergnügen, deine Stadtführerin gewesen zu sein, denn dann sieht man selbst seine eigene Stadt auch mal wieder mit anderen als den alltäglichen Augen. Und das Konzert war natürlich grandios - schön, dass wir das zusammen gemacht haben.
LG Kerstin

Frau Lotterfix hat gesagt…

Hach, da bekomme ich ja fast sowas wie "Heimweh"... Hamburg ist halt einfach schön.

primavera hat gesagt…

Oh mein Gott, du warst bei Nick Cave, großartig.
Vera

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja