Donnerstag, 6. Februar 2014

Farbwechsel

Vor einigen Wochen hatte ich euch schon einmal einen kleinen Einblick in unser kleines Nest gegeben. Im Wohnzimmer dominierten dabei die holzfarbenen Möbel. Schon lange wollte ich mehr Licht und Helligkeit in dieses Zimmer zu bringen und die Möbel verändern. Jetzt habe ich es endlich geschafft und die Möbel mit einer Bienenwachslasur weiß gestrichen.




Und so sah es vorher aus:


Ich habe die rot-braune Elemente verbannt und durch ein frische mint-weiß-graue Deko ersetzt und die Schränke habe noch ein paar neue bunte Keramiknöpfe von But*lers bekommen. Die Schubladen des Sideboards kann man toll dekorieren und so sind die alten Postkarten für die Jinny Jou Stoffe gewichen.

Und hier noch ein paar mehr Bilder.




Und da diese Umgestaltung in erster Linie für mich ist, wandert mein heutiger Beitrag zu RUMS.

Seid lieb gegrüßt

Anja

edit: Vielen Dank für eure lieben Kommentare, aufgrund der Nachfragen möchte ich noch ein paar Sachen ergänzen. Das Holz war nur geölt, also quasi unbehandelt und so musste ich es vorher nicht anschleifen. Nur die Oberflächen von Tisch und Sideboard hatte ich schon vor längerer Zeit mit transparenter Bienenwachslasur behandelt, die habe ich vorher abgeschliffen. Als Lasur habe ich bio*pin Bienenwachslasur transparent weiß von O*bi verwendet (alles natürlich ohne *).

Kommentare:

kreativkäfer hat gesagt…

genau mein ding, ich liebe solche veränderungen und deine sind einfach super!
glg andrea

liebste schwester hat gesagt…

Oh sieht super aus! Was ein bißchen Farbe und neue Knäufe so ausmachen.
Ich versuch das auch grade mit unserer Küche, bin auch schon auf das Entergebnis gespannt.

Sonnige Grüße
Katrin von
liebste-schwester.blogspot.de
Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

Johy hat gesagt…

Sieht super aus! Musstest Du die Möbel vor dem Lasieren richtig abschleifen?
Das Ergebnis begeistert mich!
Liebe Grüße
Johy

Anela hat gesagt…

Wow, wunderschön geworden! Echt erstaunlich was so ein bisschen Farbe bewirken kann :)
Viele Grüße
Anela

Petra hat gesagt…

Die Möbel sehen ja super aus, der ganze Raum wirkt jetzt total anders, schöner!! Bin begeistert! Mein Mann und ich haben auch schon drüber nachgedacht, ein paar unserer Holzmöbel aufzubessern. Wie ich sehe lohnt sich das allemal.
Liebe Grüße
Petra

Frau H. hat gesagt…

Das ist wirklich so toll geworden! Ich liebe diesen Look und die Griffe habe ich überall in meiner Küche ... die sind ein echter Hingucker!
übrigens möchte ich dich noch zu meinem Bloggeburtstag einladen ... ich feiere bis zum 22.2. und es gibt jede Menge zu entdecken: Verlosungen, Gastblogs, DIY etc. ... freue mich auf deinen Besuch!
LG
Frau H.

Lusiluup hat gesagt…

Das ist dir wirklich super gelungen!!! Toll. Gefällt mir sehr gut. Das Zimmer wirkt richtig frisch und hell. Und ich liebe shabby chic. :-)

Liebe Grüße
Stefanie

metterlink hat gesagt…

Das ist richtig toll geworden! Und die bunten Knäufe sind ein richtiger Hingucker! Ich finde ja weiß grundsätzlich toll als Möbelfarbe, weil man einfach alles dazu kombinieren kann! Und Türkis ist da natürlich richtig schön!
Viele Grüße,
Marina

sjoe hat gesagt…

woah, das sieht toll aus!
verrätst du, welches Wachs du verwendet hast?
und hast du vorher alles angeschliffen oder wie?

LG
sjoe

Anja hat gesagt…

Liebe Anja, die Möbel sehen so toll aus! Ich würde mich das nie trauen. Aber das Ergebnis ist wahnsinnig schön! Liebe Grüße Anja

Schlottchen Müller hat gesagt…

Wow, also das ist mal ein Knaller... Super toll geworden. Wieviel Stunden hast Du dafür gebraucht? Ich habe in meinem heutigen RUMSer im letzten Bild zwei Erlenschränke, die wollte ich vom Schreiner weisseln lassen - er hat mir angeraten. Wo ich Dein tolles Ergebnis hier sehe, werde ich es wohl selber riskieren.

Super, super toll!

Liebe Grüße Schlottchen

Fadenwuermli hat gesagt…

Hallo Anja,
wow..deine Möbel hast du wirklich super aufgearbeitet. Ich bin ja eh ein Fan davon, alte Möbel aufzuarbeiten, anstatt ständig neue zu kaufen.
Ich kann nur allen Zweiflern sagen, dass das gar nicht schwer ist und das Ergebnis sich wirklich sehen lässt..deine Bilder beweisen es.
LG
Rike

dieAtze hat gesagt…

Klasse! Ergibt gleich ein ganz anderes Bild! Und es sieht nach ner ganzen Menge Arbeit aus!

Hauptstadtmonster hat gesagt…

Wahnsinnig schön deine Umgestaltung!
Die wäre auch genau das Richtige für meine Linkparty CRAFTSwoMAN Monday!

Liebe Grüße vom Haptstadtmonster

Aphrodite hat gesagt…

Ist super schön geworden. Gefällt mir besser als vorher und es wirkt vor allem auch heller. Ich trau mich über solche Veränderungen leider nicht drüber, da ich dabei Angst habe, dass es dann schlimmer aussieht als vorher.
LG

Christiane Deutsch hat gesagt…

Was für eine Veränderung. Die Stimmung des Zimmers ist eine ganz anders. Und die Farben *seufz*. Ich liebe türkis. Toll! Toll! Toll!

Ganz viele entspannende Stunden in deinem neuem, altem Zimmer
Christiane

Monika hat gesagt…

Genial!!! Viel schöner jetzt. Freundlicher, heller - ich liebe Türkis.
Herzliche Grüße
Monika

Nähverrückte Freundin hat gesagt…

Wow, deine Möbel sehen toll aus, wie neu! Ich habe auch noch gelaugte Kiefermöbel, die ich gern verändern würde. Vielleicht traue ich mich da auch mal ran. Danke auch für deine Angaben,
welche Lasur du verwendet hast.
LG Anja

kleinekleinigkeiten hat gesagt…

einfach nur wunderbar!

herzlich
blanca

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja