Montag, 12. Mai 2014

an apple a day...


Der Sommerschrank muss noch ein wenig aufgefüllt werden und so ist für die kleine ein Apfelshirt entstanden (Schnitt: kleinFanö von farbenmix). Ein bissl platz hat sie noch darin, aber das find ich nicht schlimm, so ist es ein halbes Kleid und passt um so länger. Erfahrungsgemäß wird es nach einigen Wäschen eh noch ein Stück kürzer.


Fürs Foto hat sie sich richtig Mühe gegeben und ist ein bisschen durch den Garten getanzt.


Ich wünsch euch einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße

Anja

edit: Wie ich gerade gesehen habe, ist bei Fräulein Rohmilch gerade Shirtwoche ...
da passt mein heutiger Post ja gut mit rein und wird somit verlinkt

Kommentare:

JANuAry trifft JuNE hat gesagt…

Das ist ja ein süßes Shirt. Ich mach das auch immer so, dass ich die Shirts etwas größer nähe. Dann hat man etwas länger davon. Die Mäuse wachsen einfach zu schnell :-)
Liebe Grüße, Jana

Kerstin hat gesagt…

Ein wirklich hübsches Shirt und irgendwie bekomme ich langsam das Gefühl, dass ich den Schnitt auch brauche. Ich habe ihn in der Erwachsenenversion, da hat er mich nicht so ganz überzeugt.
LG
Kerstin

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja