Donnerstag, 14. August 2014

RUMS ::: Anker für die Füße


Zu meine maritimen Outfits von hier und hier mussten natürlich noch passende Schuhe her - ein Paar selbst gemachte Espadrilles. Diese DIY-Variante hab ich schon bei dem ein oder anderen gesehen. Der Lemming in mir musste sich natürlich auch so einen Sohlenset von PRYM bestellen. Dazu doch Baumwollstoff mit Ankerdruck ein wenig Fleißarbeit im Mit-der-Hand-nähen und fertig ist das Unikat. Eigentlich sollten die Schuhe noch vor dem Urlaub fertig werden, aber da sich die Lieferung verzögert, wurde erst jetzt was daraus.



Ich hatte die Sohlen in meiner Schuhgröße 36 bestellt, leider waren sie aber trotzdem viel zu groß und ich schlappte hinten heraus. Meiner Mutti, die Größe 38 hat, passten sie zwar perfekt, aber trotzdem hielt der Fersenteil beim laufen nicht. Das erinnerte mich dann auch an meine Espadrilles von vor ca. 20 Jahren (ja da waren die schon mal modern), da ging es mir auch schon so. 

Ich habe dann (auch mit der Hand) einen Gummi eingenäht und so rutscht nichts mehr. Sieht von innen nun leider nicht mehr so perfekt aus, aber passt wenigstens.

Es wird aber sicher das einzige Paar bleiben, das Handnähen schon ganz schön aufwendig ist.


Und auch zu meiner Badetasche passen die Schuhe perfekt, hoffen wir mal, dass der Ankerlook auch noch im nächsten Sommer angesagt ist.

Verlinkt mit RUMS und Lottapeppermint.

Liebe Grüße

Anja

Kommentare:

Queen Kendra hat gesagt…

Die Schuhe sind ja richtig toll geworden. Habe mich bis jetzt an sowas noch nicht ran getraut. Aber sie sind ein absoluter Blickfang. Da werden bestimmt einige sagen: "oh, wie schön, wo hast du die gekauft?" :-) Und dann kannst du sagen: "die gibt es nicht zu kaufen!" :-)
Super!!!!
Grüße

lottapeppermint hat gesagt…

Liebe Anja,
die Schuhe sind ja klasse geworden! Ein totaler Hingucker und sie passen wirklich perfekt zu deiner Badetasche!
Ich schleiche auch schon immer um die Espandrilles-Nähsets herum und überlege, ob ich mir nicht noch welche nähen soll (auch wenn der Sommer jetzt schon so gut wie um ist) :)
Liebste Grüße,
lotta

PS: Die Espandrilles wären doch wieder mal perfekt für meine martime Linkparty ;D

Susanne Schaetti Ballif hat gesagt…

Egal ob perfekt, die Schuhe sind ja mal so was von toll geworden!!!!!!!!!!!

LG Susanne

Peggy hat gesagt…

Schick geworden! Der Aufwand hat sich gelohnt! Wir lang ist denn die Haltbarkeit der Sohle? Mehr als einen Sommer?

Grad die Handnäherei finde ich ja sehr entspannend ;)

Sandra WiWi your best friend hat gesagt…

Richtig klasse sehen die aus! ...und der Ankerstoff ist einfach perfekt für deinen Schuhe. Ich habe die Sohlen auch noch hier liegen, und ,ganz ehrlich, das mit der Hand nähen schreckt mich momentan noch ein wenig zurück...mal schauen...
Ganz liebe Grüße
Sandra

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja