Dienstag, 16. September 2014

Cool YEAH


Das große Kind hatte sich beschwert, dass er nicht genügend selbst genähte (langärmlige) Shirts im Schrank hat. Jetzt , wo ein Mädchen, dass auch selbst genähte Sachen trägt, in seine Klasse geht, muss er natürlich mithalten. Also hab ich ein paar Stoffreste aus den Schrank gekramt (ich muss wirklich mal wieder für Nachschub sorgen) und ihm am Wochenende ein schnelles genäht. Der Schnitt ist ein Basic Raglan Schnitt aus der ottobre kids 4/2011 (Nr. 25).

Aufgeppt mit einem doppelt applizierten Stern (geht ja irgendwie immer) und dem Schriftzug "yeah cool" vom Stoffrand.


Und wie kann es sein, der Fehlerteufel hat sich auch wieder eingeschlichen.
Na habt ihr's schon entdeckt... ja, um die Schrift lesen können,
muss er wohl die Arme nach oben strecken ;)


Naja, es gibt schlimmeres, ihn stört's nicht und so musste es am Montag
auch gleich in der Schule getragen werden.

Verlinkt mit Creadienstag, Meertje und Made4BOYS

Kommentare:

doro hat gesagt…

Das mit der Schrift fällt doch kaum auf und passt auch irgendwie. :-) Ein sehr cooles Shirt. Da muss ich auch noch ran. Mein Großer beschwert sich ebenfalls. Er musste grad zu klein gewordene Sachen schweren Herzens hergeben. Dazu war es sowieso nur mit dem Versprechen von Nachschub zu bewegen. :-)

LG Doro

Locken knopf hat gesagt…

Das ist ja mal ein schönes Shirt!
Damit kann er sicher gut mithalten in der Schule.
Liebe Grüsse
Fenna

Frau Atze hat gesagt…

Sehr cool! Ich hab zuletzt leider auch die Känguruhs verkehrt herum zugeschnitten, so kann die beschenkte Maus sie wenigsten von oben richtig sehen... Schön, wenn er nach Shirts verlangt, was besseres gibts ja gar nicht!!

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Year cool!!!!
Das ist echt genial geworden
*knutscha
Scharly

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja