Dienstag, 16. Dezember 2014

Weihnachtswerkstatt Teil 3 - Eine Tasche war gewünscht


Und weiter geht es mit den Weihnachtsgeschenken. Wie gut, dass die Kinder noch nicht meinen Blog lesen, so kann ich euch die auch schon vorher zeigen. 

Der Junge wird langsam groß und hat sich von mir eine coole Umhängetasche gewünscht. Dafür hatte ich schon vor ein paar Wochen beschichtete Baumwolle auf dem Stoffmarkt gekauft. Sterne gehen ja irgendwie immer. Obwohl ich mir mittlerweile  nicht mehr so sicher bin, ob das türkis nicht zu hell für einen Jungen ist. Aber falls sie ihm nicht gefällt, ich nehme sie gern.


Nach der Entscheidung für den Stoff, stand nun noch die für den Schnitt aus. Ich wusste, dass es eine mit überhängender Klappe sein soll und welche Größe die Tasche ungefähr haben sollte. Einen passenden Schnitt dazu hatte ich natürlich nicht. Also musste selbst einer erstellt werden. Zu Hilfe kam mir da eine alte Tasche von mir, die ich schon für diverse Recycling-Vorhaben zerschnitten hatte.

Also Maße abgenommen und getüftelt, wie ich das mit eingesetzten Reißverschluss am besten hinbekommen. Das sah allerdings schwieriger aus, als es tatsächlich war.


Der Futterstoff ist ein ganz normaler Baumwollstoff, allerdings auch türkis mit (etwas kleineren) weißen Sternen. Verstärkt habe ich die Tasche mit Flieseline H630  und innen eine eingesetzte Reißverschlusstasche  und zwei Einstecktaschen (mit KamSnaps zu verschließen) eingenäht.

Die große Klappe hat einen Magnetverschluss, muss ja schön einfach sein, ohne großes Rumgefummel beim Verschließen.


Da sich die beschichtete Baumwolle ja mit einem normalen Nähfüßchen leider sehr schlecht vernähen lässt, zumindest beim Absteppen, habe ich Seidenpapier untergelegt. Das hat gerade bei der Taschenklappe sehr gut funktioniert. Beim oberen Taschenrand dann nicht ganz so sehr. Ich sollte mir wohl mal ein Teflonfüßchen zulegen - für die nächste Tasche. Ich will nämlich jetzt auch so eine.


verlinkt mit creadienstag und made4boys

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Ohhh, die sieht wirklich toll aus!! Das türkis gefällt dem Sohnemann bestimmt, ist jetzt nicht so aufdringlich ;-) und auf jeden Fall jungstauglich.
LG Petra

Frau Atze hat gesagt…

Boa ich verneige mich! Selbst gebastelter Schnitt, ich würde das nie hinkriegen!! Ich finde die Tasche sehr cool!!

roetsch hat gesagt…

Die Tasche wird sicher sehr gut ankommen. Ich hab meinem Sohn auch schon mehrere Taschen genäht, häufig in Gebrauch sind sie allerdings nicht. Ein Teflonfüßchen solltest du dir wirklich zulegen, selbst Fahrradschlauch lässt sich damit problemlos nähen.
Liebe Grüße
Carmen

Peggy hat gesagt…

Die ist echt toll! Farbe und Schnitt gefallen mir sehr!
Ich hoffe, sie trifft den Geschmack deines Sohnes :)

Liebe Grüße!

Kerstin hat gesagt…

Gefällt mir auch so gut, wie Dir. Also wenn der Sohn nicht mag :-).
Aber ich denke, der wird auch nicht "Nein" sagen können.
LG
Kerstin

Mandy hat gesagt…

wow, da wird sich aber jemand freuen :-)

lg Mandy

nellemies design hat gesagt…

Die ist wirklich der Hammer !
Tolle Farben !
LG Ellen

ilanoé, Nathalie hat gesagt…

Die Tasche ist mega schön, die würde ich für mich behalten ;-) Wenn du oft Wachstuch oder beschichtete Baumwolle nähst, kann ich den Teflonfuss sehr empfehlen, ich benutze ihn auch mit verschiedenen Lagen und es näht den Stoff perfekt!!!
Liebe Grüsse,
Nahtalie

Doro hat gesagt…

Ganz tolles Teil! Ich liebe die Farbe. Wundert mich nicht, dass du auch so eine brauchst. :-)

LG Doro

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch. Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar von euch.
Leider kann ich aufgrund von vermehrten Spam keine anonymen Kommentare mehr zulassen.
Liebe Grüße
Anja